Vitamin B12

Was ist Vitamin B12?

Vitamin B12 ist ein essentieller Nähr­stoff, d.h. eine lebensnotwendige Substanz, die der Körper nicht selber bil­den kann und daher regelmäßig über die Nahrung erhalten muss.

 

Wofür ist Vitamin B12 im Körper wichtig?

Vitamin B12 ist für viele Funktionen im Organismus wichtig:

    • Energiestoffwechsel

    • Blutbildung (Erythropoese) - rote Blutkörperchen

    • Funktion des Nervensystems

    • Zellreifung und Zellteilung

    • Funktion des Immunsystems

In welchen Lebensmitteln ist Vitamin B12 enthalten?

Vitamin B12 ist fast nur in tierischen Lebensmitteln zu finden, da Mikroorganismen die einzigen Lebewesen sind, die es herstellen. Mit Abstand den höchsten Gehalt an Vitamin B12  findet man in Rinder- oder Schweineleber. Ebenfalls reich an Vitamin B12 sind außerdem Fleisch und Fisch, Eier, bestimmte Käsesorten und andere Milchprodukte.

 

Vitamin B12 Gehalt (µg/100 g) in verschiedenen Lebensmitteln1

1 Herbert, V.: Staging vitamin B12 (cobalamin) status in vegetarians. Am J Clin Nurtr 1994; 59 (suppl.): 1213S-1222S